Beispiele & Erfahrungen

Beispiel-Websites aus dem Online-Kurs Beispiel-Websites aus einem Schnellstart

Schnellstart-Beispiele

Hier findest du Beispiele von Seiten, die bei einem gemeinsamen Schnellstart mit mir entstanden sind.

Schnellstart Beispiel | Susanne Spahn Alexandertechnik

Ich kann den Schnellstart bei Ricarda wirklich empfehlen, sie hat mich durch einen intensiven Prozess begleitet, an dessen Ende dann eine Website stand, mit der ich mich total identifizieren kann.

Wobei es eigentlich kein Ende ist, sondern der Anfang von etwas Neuem. Ich habe jetzt die Möglichkeit, mit anderen auf professioneller Ebene zu kommunizieren. Ricarda hat mir viele wertvolle Anregungen gegeben, wie ich meine Gedanken rund um meinen Alexander-Technik-Unterricht strukturieren und auf ansprechende und verständliche Weise mitteilen kann. So etwas habe ich mir schon lange gewünscht.

In der Vor- und in der Nachbesprechung habe ich mich auch super betreut gefühlt und ich weiß, dass sie in den Online-Sprechstunden weiterhin ein offenes Ohr für meine Fragen hat. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit ihr zusammenzuarbeiten. Susanne Spahn

Schnellstart Beispiel | Sandra Linnenbrügger

Mit Ricarda zu arbeiten machte viel Spaß, war inspirierend und brachte schließlich ein Website-Ergebnis zu Tage, das einfach nur toll ist und sich gut anfühlt.

Sie hat einen riesigem Erfahrungsschatz, geht sehr strukturiert vor, verwendet klare Worte, hat transparente Angebote - und trotzdem agiert sie auf Augenhöhe und stellt sich zu keinem Zeitpunkt mit ihrem Wissen über ihre Kunden. Ricarda habe ich als sehr kreativ und als eine tolle Begleiterin bei höchster Professionalität erlebt.

Eine super Partnerin also, um den Website-Meilenstein völlig klar, ruhig und genau zu mir passend umzusetzen. Und es ist nachhaltig dank der wöchentlichen Sprechstunde - so stehe ich auch bei zukünftigen Änderungen nicht allein da. Sandra Linnenbrügger

Schnellstart Beispiel | Beate König

Du schiebst Deine Kunden in die richtigen Gedankenschleifen und ergänzt das Ergebnis mit kreativen Ideen, die ich selbst für mich niemals gehabt hätte.

Schön, dass ich mit Dir meine Website erstellen konnte! Beate König

Schnellstart Beispiel | Vermie Vigilia

Mit Ricarda zusammenzuarbeiten, war wie eine tolle Bergwanderung mit einer passionierten Bergführerin. An einem nebligen Morgen setzt man mit ihrer frischen Art und eigenem Tatendrang einen Fuß nach dem anderen. Man ist zügig unterwegs. Jeder Schritt und jeder Blick auf den zurückgelegten Weg motiviert, bis einem doch in den letzten Metern die Puste ausgeht und man eine längere Pause einlegen muss.

Verzweifelt schaut man auf den scheinbar unüberwindbaren Berggipfel hinauf. Man zweifelt kurz an der Richtigkeit des Weges. Da steht Ricarda neben dir – vorsichtig versucht sie, dich mit den richtigen Fragen und Gesprächen zu deinem individuellen Berggipfel zu führen. Langsam lichtet sich auch der Nebel. Fast unbemerkt ist man tatsächlich am Berggipfel angekommen.

Stolz. Erleichterung. Der Blick ins Tal der eigenen Website-Landschaft erfüllt einen mit Zufriedenheit und großer Freude. Das Werk ist vollbracht! Am Ende des Tages weiß und sieht man vorallem dass man was geleistet hat, denn Ricarda gibt, aber fordert auch viel Energie. Und das ist auch gut so! Schließlich will man gemeinsam den scheinbar unbezwingbaren Berg besteigen. Ich würde jederzeit wieder mit ihr eine Website-Wanderung machen. Vermie Vigilia

Schnellstart Beispiel | Eva Sophia Haas

Die klare Stimme von Ricarda wirkt auf mich wie ein Stimmungsaufheller, denn sie macht wach und fokussiert für das, was ich mit meiner neuen Website aussenden möchte. Ricardas erfrischend lockere Art hat mir ausserdem Mut gemacht, einen einladenden und persönlichen Schreibstil für meine Website anzuwenden. Ihr grosses Wissen und Gespür, welcher Mensch gerade vor ihr sitzt, ist ein weiteres Potenzial was ihr eigen ist. Ich schätze Ricardas Kompetenz, die mich dabei bestärkt meine Websitegestaltung nun selbst in die Hand zu nehmen. Eva Sophia Haas

Schnellstart Beispiel | Tina Breit

Ich wollte selbst mehr, direkter und intensiver mit meiner Website arbeiten können - das war dann auch nach einigen Treffen mit Onlineagenturen einer der ausschlaggebenden Punkte, warum ich „das Ding mit Ricarda wuppen wollte“. Ihr Ansatz bot für mich ein Allroundpaket aus Design, Konzeptionsbegleitung und Onlinefachwissen. Und es kam hinzu, dass sie mir schon beim ersten Telefonat und in Ihren Mails durch ihre verbindliche Art und ihre professionellen Antworten, das Gefühl gab, hier bist du sicher, hier kann was Neues entstehen.

Ihre Tools, all die Werkzeuge, Skripten, Beispiele, Erklärungen per Mail und online sind präzise konzipiert und durchdacht, man wird zum Ziel geführt. Man braucht von Online und Webseiten nix zu verstehen und es wird dennoch eine tolle Seite geben. Besonders fand ich die Idee faszinierend, dass ich einerseits mein Hirnschmalz maximal einsetzen durfte, meine eigenen Ideen, meine Bilder, meine Vision einbringen konnte, und andererseits aber den Profi-Leitfaden an der Hand hatte.

So konnte viel mehr „meine eigene Seite“ als eine „Agenturseite“ entstehen. Das macht die Ergebnisse besonders authentisch und das war mir sehr wichtig. Und klar, da gab es auf dem Weg auch immer wieder Ups and Downs, und ich war auch mal genervt von der Arbeit und Zeit, die man reinsteckt. Aber - es hat sich mehr als gelohnt. Das Ergebnis ist nicht nur eine total schicke (wie ich finde ;)) und zu mir passende Webseite, sondern mir wurde auch mein Zielpublikum viel klarer. Das quasi Allerbeste: Ich finde mich in der Seite wider und schaue sie einfach gern an. Wie einen guten Begleiter!

Eine Sache möchte ich noch erwähnen: Nach dem Schnellstart geht es weiter mit der Betreuung, denn Ricarda bietet einmal wöchentlich eine kostenlose (!!!) Beratung an. Per Online Chat kümmert Sie sich um alle Anliegen. Selbstredend lernt man auch viel von den anderen „Schnellstartlern“ und hat die Gewissheit, dass man auch in Zukunft Veränderungen an der Seite vornehmen kann, die professionell und innovativ begleitet werden. Tina Breit

Schnellstart Beispiel | Sari Rogge

Ricarda Kiel ist eine hochintelligente, kreative und effiziente Frau, die exakt auf den Punkt kommt und das Beste aus einem sichtbar macht. Sie beherrscht ihr Handwerk mit einer beeindruckenden Leichtigkeit, die einen auf der Reise zum eigenen Kern der Dienstleistung beflügelt und am Ende ein Feuerwerk entstehen lässt. Subtil, elegant, dynamisch, beharrlich, unermüdlich, lebendig, tief, kraftvoll, leuchtend. Für mich ein Genie und ein Geschenk. Unendliche Dankbarkeit.Sari Rogge

Schnellstart Beispiel | Manuela Achhammer

Ich habe mich für einen Schnellstart entschieden, weil ich es leid war, nicht selbst aktiv in das Gestalten unserer Website einwirken zu können. Außerdem habe ich sehr positive Erfahrungen gehört von einer anderen "Schnellstarterin" – sicher war ich mir trotzdem nicht, ob wir wirklich an einem Tage eine Website gestalten können!

Als es dann aber losging, wurde mir klar, dass ich gerade an der Hand genommen werde und ich Ricarda einfach für die Zeit des Schnellstarts vertrauen kann. Sie bringt mich behutsam ans Ziel.

Der Übergang von der ersten Hälfte des Tages zur zweiten Hälfte war spannend: Als die gesamte Strategie ausgearbeitet war, konnte ich mir nicht vorstellen, wie es mir gelingen sollte, dass "der Sand in dem aufgewühltem Wasser" in meinem Wasserglas wieder sinken wird. Wie soll ich mit diesen vielen Zetteln jetzt die Aufgabe des Textens lösen? Als ich dann an das Texten gegangen bin, habe ich aber bemerkt, wie leicht es mir fällt, das Ausgearbeitete in Texte zu formulieren.

Das schönste war, dass ich mich trotz dieser ganzen Arbeit frisch und zufrieden gefühlt habe am Ende des Schnellstarts. Ich war die ganze Zeit konzentriert und wach. Das war ein herrliches Gefühl. Ich konnte mich wunderbar anvertrauen. Es war Euphorie in mir!

Ich habe einem Freund eine SMS nach dem Schnellstart geschrieben. Hier der Text: "Heute hatte ich einen super Tag, es war so inspirierend. So wie ich heute gearbeitet habe ist die Zukunft. Leicht, beschwingt, konzentriert und zielgerichtet. Einfach klasse!"Manuela Achhammer

Schnellstart Beispiel | Barbara Widerhofer

Ich war beeindruckt mit wieviel Kompetenz schon alleine die Vorbereitung begonnen hat. Und dann das Gefühl zu haben, komplett als Person erfasst worden zu sein und das über so etwas technisches wie eine „Website“ zu transportieren fand ich faszinierend. Was ich darüber hinaus genieße ist die Zusammenarbeit, da sie so ehrlich, persönlich und immer erfrischend ist. Es hat richtig Spaß gemacht und ich zeige meine Website sehr gerne her! Barbara Widerhofer

Schnellstart Beispiel | Maria Brunetti

Ich habe den Schnellstart gebucht, weil ich wußte, dass ich ohne Unterstützung überfordert wäre, Inhalte, Konzept, Auftritt, Layout etc. zeitnah zu erstellen. Wie präsentiere ich „mein Thema“, wo ist der rote Faden, der sich durch mein Angebot zieht? „Überfüllt“ mit Ideen, Wünschen, Ängsten und Perfektionsansprüchen war ich am Aktionstag selbst total aufgeregt und neugierig auf das Ergebnis.

Während unserer Arbeit wurde mir klar, dass ich wirklich loslassen und Dir, Ricarda, vertrauen kann. Du hast eine klare und bewährte Strategie, wie wir zum „Ziel“ kommen und meine gefühlten 1000 Einzelteile/Gedanken sich doch zentrieren und darstellen lassen.

Als Du mir den ersten Blick auf meine Webseite gewährt hast, war ich überglücklich wie ein Kind. Ich bin absolut fasziniert davon, wie gut Du, Ricarda, mich siehst und verstehst … und das auch noch darstellen kannst.

Ich habe jetzt ein Tool, mit dem ich in die Welt hinausgehen und mich zeigen kann. Von Herzen Dank dafür. Maria Brunetti

Schnellstart Beispiel | Tina Balke

Zu Beginn sah ich nur die vielen Fragen von Ricarda und die Arbeit, die auf mich zukommen wird. Mir kam sofort der Gedanke, ich habe doch schon so viel für mich beantwortet, durchdacht und geschrieben und jetzt nochmal! Dann habe mich auf Ricardas Fragen eingelassen und bald gemerkt, dass sie etwas Neues in mir auslösen. Ich konnte mir auf einmal die Bedürfnisse meiner potentiellen Kunden viel klarer vorstellen und mich auf eine gedankliche Reise zu Ihnen machen. Das hat erstaunlicherweise echt Spaß gemacht!

Für die Arbeit an meiner Website hatte ich danach viel mehr Sicherheit. Dafür bin ich dir, liebe Ricarda, sehr dankbar!Tina Balke

Schnellstart Beispiel | Wolfgang Haas

Weil ich keine Lust hatte, so viel Zeit zu investieren, um alles selber zu lernen und weil ich Text-Inputs brauchte, habe ich mich für den Schnellstart entschieden. Während der Arbeit selber wurde mir noch klarer, wie wichtig es ist, Texte aus der Perspektive der potentiellen Nutzer zu gestalten – und dabei haben mir die vielen Nachfragen von Ricarda total geholfen.

Das kreative Arbeiten mit Ricarda hat wirklich Spass gemacht und ich bin mit dem Resultat sehr zufrieden.Wolfgang Haas

Schnellstart Beispiel | Tamara Heuser

Falls Du dir überlegst, ob du einen Schnellstart machen sollst: Mache es unbedingt. Du lernst viel über Dein Business und Deine Aussagekraft. Und ganz nebenbei wirst Du flexibel, was die Technik angeht. Selbst wenn Du in ein paar Jahren eine Agentur beauftragst, Du lernst hierbei so viel, das kann Dir keiner mehr nehmen.

Es war ein wunderschöner, intensiver und auch sich leicht anfühlender Tag. Ich war bei Ricarda in guten Händen und habe mich gerne von ihr führen lassen! Das anschließende Feedback von Menschen, die mich wirklich kennen, war: „Wow – deine Website, das bist ja Du“!

Ich musste über diese Aussage schmunzeln. Sie ist nicht nur ein Kompliment für die Authentizität meiner Seite, sondern auch die Bestätigung, dass es richtig war, der Aufforderung von Ricarda zu folgen. Mich so zu präsentieren, wie ich bin – und nicht so wie ich glaubte, mich im Außen zeigen zu dürfen. Tamara Heuser

Schnellstart Beispiel | Susanne Berg

Ich fühle mich einen Schritt weiter, weil ich nun die technischen Voraussetzungen für einen Blog und für eine selbst leicht bedienbare schicke Website habe. Die äußere Darstellung hilft auch für den inneren Antrieb, für mehr Klarheit im Handeln. Und neue Ideen für die Zukunft.

Es ist einfach sehr effektiv, das an einem Tag zu bewerkstelligen, dazu eben nicht von oben aufgesetzt, sondern mit Ricarda als Sparringspartner, quasi mit vorgeschaltetem Marketingbooster. Man wird an die Hand genommen und durch so viele Fragemöglichkeiten befähigt, selbst die Website und die Technik zu bedienen. Außerdem macht es einfach riesig Spaß mit Ricarda zu arbeiten, weil sie auch einfach ein super netter Mensch ist. Susanne Berg

Schnellstart Beispiel | Adelheid Schmidt

Ich wollte einen neuen Auftritt haben und ich brauchte einen Sparringpartner, um Dinge in meinem Kopf so klar zu kriegen, dass ich sie schriftlich formulieren kann: deshalb ein Schnellstart.

Als der Tag dann aber näher rückte, fühlte ich mich total müde, weil ich gleichzeitig so viele andere große Dinge/Projekte in der Endphase bearbeitet habe. Während unseres Vormittags war ich total froh, dass nicht ich mich durch den Tag ziehe, sondern Du, liebe Ricarda. Und ich damit jemanden habe, der für den Prozess die Verantwortung übernimmt. Und dass ich damit sehr erleichtert war.

Als ich meine Website das erste Mal dann wirklich gesehen habe, war ich begeistert und berührt. So wollte ich sie. Und ich war fasziniert davon, dass ich wirklich Text schreiben konnte in dem Moment.

Zusammengefasst: ein Schnellstart macht Sinn, da gibt's Führung und Klarheit, es ist machbar und leicht und froh und angenehm und kompakt mit Lachen und Freude und Genuss. Adelheid Schmidt

Schnellstart Beispiel | Malou Eberspächer

Was für eine Freude, dass ich auf dich gestoßen bin! Mit dem Schnellstart haben wir gemeinsame eine ganz neue Website für mich erstellt, die mir gefällt und mir entspricht - das Wesentliche von mir und meinem Wirken klingt da durch. Und das ist eine unglaubliche Fähigkeit von dir, wie du das Wesentliche aus mir herausbefördert hast. Du vereinst ganz viel Kompetenz von unterschiedlichen Ebenen. Das ergibt ein Erfassen vom vielfältigen Gesamten als auch vom Kern.

Du nimmst jeden Druck, den ich mir mache und durch deine Unterstützung finde ich genau das, was richtig ist für mich. Und gleichzeitig forderst du heraus, doch mit genau dem richtigen Maß.

Alles, was eine Website umfasst, die ja auch in die Welt wirken will, deckst du mit deiner Kompetenz ab. Und ich kann weiterhin kontinuierlich auf deine Unterstützung durch die Sprechstunden zurückgreifen - das ist einfach genial.Malou Eberspächer

Schnellstart Beispiel | Corinna Steinberg

Unser Schnellstart hat unglaublich viel Spaß gemacht. Du hast dich voll und ganz auf unseren Tag eingelassen. Was ich bewundert habe, dass du eMails, Telefon etc. komplett verbannt und dich die ganze Zeit zu 100% auf mich konzentriert hast.

Ich war es leid, mich durch die unzähligen Website Möglichkeiten zu kämpfen und im Chaos zu versinken. Ich habe es einfach nicht alleine fertig gebracht, meiner Website eine Struktur zu geben bzw. sie überhaupt auf ein bestimmtes Klientel auszurichten. Du hast mir an dem Aktionstag mit dem Erstellen des Rasters am Vormittag noch mal ein richtig gutes Gefühl gegeben, wirklich zu wissen, was ich eigentlich möchte und für wen meine Seite sein soll.

Ich war mir außerdem nicht sicher, ob ich die Texte so einfach an einem Nachmittag schreiben kann. Am liebsten hätte ich mich von vornherein davor gedrückt. Aber du hast mich motiviert, einfach mal anzufangen und nicht gleich alles perfekt fertig haben zu müssen, denn die Seite hat ja die Möglichkeit zu wachsen. Wir haben uns darauf geeinigt, erst mal nur ein Grundgerüst für die Texte zu erstellen. Aber am Ende … waren die Texte tatsächlich fertig.

Du hast die Texte dann noch mit deinem geschulten Auge perfekt in Szene gesetzt und die Seite fühlte sich am Abend schon richtig fertig an. Als ich die Seite das erste Mal gesehen habe, fühlte ich mich ganz warm und wunderbar. Mein Grinsen ging von einem Ohr bis zum anderen. Zwar hatten wir kurz über Farben gesprochen, aber dass du gleich mit dem ersten Aufschlag voll ins Schwarze getroffen hast, dass hat mich überwältigt. Ich war total glücklich mit der ersten Version und dabei ist es dann auch direkt geblieben.

Am Abend bin ich fast nach Hause gehüpft, so glücklich war ich über mein neues „Baby“.Corinna Steinberg

Schnellstart Beispiel | Heidi Lensing

Dass ein so produktiver Tag sich so wenig nach „Arbeit“ anfühlen kann….. Ich hatte von Anfang an den Eindruck, dass wir die gleiche Sprache sprechen. Man merkt einfach, dass du mit dem Herzen dabei bist und das ist neben der phantastischen Dienstleistung die du erbringst, einfach ein wunderbares Gefühl. So haben wir uns also mit aus meiner Sicht erfrischender Leichtigkeit und trotzdem ganz klarer Struktur durch den Tag gearbeitet.

Irgendwann nachmittags dachte ich: “Es macht großen Spaß und die Dinge entwickeln sich in genau die richtige Richtung, aber fertig wird das heute wohl nicht mehr“. Tja und dann war es doch soweit, abends ging eine Webseite online, die ich morgens noch nicht kannte und die mir doch schon so vertraut war, eben wie ein Teil von mir. Großartiges Gefühl!! :)Heidi Lensing

Schnellstart Beispiel | Andrea Basse

Das Päckchen „Ich will endlich eine eigene Website“ war über die Jahre – mittlerweile waren es schon 4 – zu einem dicken Paket und zu einer allein nicht lösbaren Aufgabe verkommen. Nach unseren e-mails und Gesprächen war ich guten Mutes, dass es ein fröhlicher Tag wird an dem vieles klarer wird – so war es auch. Als ich meine Website dann zum ersten Mal gesehen habe, fühlte ich mich ganz leicht und befreit.

Ich hab' mich sehr darauf gefreut, endlich mal einen Tag Zeit zu haben, alle Gedanken in einen Topf zu werfen, mit einem Außenblick umzurühren und zu sehen was dabei raus kommt.

Gleichzeitig fand ich es gut nicht soviel Zeit zu haben, sondern sich an konkrete Termine und Zeitvorgaben zu halten und zu wissen, an diesem Tag wird meine Website fertig sein. Das hat den Druck für mich raus genommen – weil man einfach nicht nochwas und nochwas daran gefeilt hat, sondern sagen konnte, das passt jetzt erstmal so, damit bin ich zufrieden.

Der Schnellstart hat mir das Handwerkszeug gegeben, meine Website selber gestalten zu können – das war mir wichtig. Außerdem macht es viel Freude mit Dir zu arbeiten, das fühlt sich nicht nach Arbeit an und gibt eine ordentliche Portion Schwung mit für anstehende Herausforderungen. Andrea Basse

Schnellstart Beispiel | Antje Renz

Meine Freundin Ilona und ich waren uns einig: wir wollten beide eine authentische Website, die UNS widerspiegelt - und wir wollten sie selber machen. Leider hatten wir beide keine Ahnung, wie das geht. Dann haben wir dich, liebe Ricarda, kennengelernt, du hast uns den Schnellstart angeboten – und wir hatten sofort das gute Bauchgefühl, in dir gefunden zu haben, was wir uns an Unterstützung wünschten.

Das Projekt war ehrgeizig: Zwei völlig unterschiedliche Frauen + Ricarda = zwei Webseiten an zwei Tagen.

Die Vorstellung, morgens mit vagen Ideen zu beginnen und abends mit einer fertigen Seite nach Hause zu gehen, hat uns zugegebenermaßen etwas verunsichert.

Umso faszinierender war der Prozess der beiden Tage: Deine achtsame und fokussierte Art, Fragen zu stellen, hat uns nicht nur beeindruckt, sondern effektiv und zielführend unterstützt. Mit deiner Hilfe und im liebevollen Austausch untereinander ist überraschend schnell ein klarer „roter Faden“ dessen entstanden, was wir mit unserer Website in die Welt bringen, wen wir erreichen wollen und vor allem wie …

… und dann folgte der erste Schulterblick auf deine „Übersetzung“ unserer Brainstorming-Ergebnisse – WOW, es war wie eine Begegnung mit mir selber auf dem Bildschirm! So sollte sich meine Seite anfühlen, so sollte sie aussehen – es war Liebe auf den ersten Blick!

Nach und nach kann ich sie jetzt wachsen lassen, erweitern und anpassen – aber die Basis, die Atmosphäre stimmt – WIE COOL! Für alle, die sich einen wirklich authentischen Web-Auftritt wünschen: Ricarda ist nicht nur versierte Technikerin – sie versteht es perfekt, Schwingungen und Gedanken in Stil & Design umzusetzen und visuell erfassbar zu machen!Antje Renz

Schnellstart Beispiel | Antje Renz

Liebe Ricarda, ich möchte Dir danken für zwei wunderbare Tage des Lernens und Entscheidens. Immer noch bin ich erstaunt und sehr glücklich, auf welchen Weg für mich wir dabei gekommen sind!

Du als Mensch mit Deiner Arbeitsweise warst für das Suchen und Finden meines Angebots genau richtig für mich. Du hast im Prozess immer wieder neue Räume für mich geöffnet, Wege wurden sichtbar, und das alles in Deiner leisen, liebevollen und hochschätzenden, immer respektvollen Führung, während der ganzen Zeit strukturiert und zielorientiert.

Das hat mir sehr gefallen und als Ergebnis am Abend meine fertige, funktionierende Website! Als du sie mir das erste Mal zeigtest, fühlte ich mich unglaublich beschenkt, reich – und ab jetzt funktionsfähig, so wie ich mir das vorgestellt hatte. Ich schreibe jetzt überall, wo es passt, meine Web-Erreichbarkeit drunter, und bin stolz wie Bolle.

Und ganz wie nebenbei schenktest Du mir noch die eine oder andere hilfreiche Handreichung bei technischen Dingen, die ich selbst nicht auf die Reihe bekommen hatte. Abgesehen davon, dass wir einen stringenten Arbeitstag mit großartigen Ergebnissen erlebt haben, den Du gestaltet hast, warst Du auch eine großzügige Gastgeberin. Ich fühlte mich so gut aufgehoben bei Dir und werde es weiterhin sein, da bin ich mir ganz sicher.Ilona Marieluise Richtermeier

Schnellstart Beispiel | Gülcan Yildirim

Der Schnellstart war für mich eine Erleichterung und Befreiung zugleich. Ich wollte nicht irgendeine Website, ich wollte meine Website! Ich wollte meinen Paaren da draußen sooo vieles sagen, wusste aber nicht wie ich das gebündelt kriege. Hinzu kam, dass ich mit Techik so gaar nichts am Hut hatte und lange Zeit (viel zu lange) das ganze vor mir hergeschoben habe mit dem Druck und dem Wissen im Hinterkopf das ich unbedingt eine Website brauche.

Ricarda hat mir nicht nur geholfen meine Hürden und Berührungsängste zu nehmen, sie wusste auch ganz genau wie ich es auf den Punkt bringen konnte. Der Schnellstart-Tag war für mich nicht nur die technische Erstellung einer Seite, es war ein Ideenkarussel woraus das Wunderbare und Einzigartige entstand .... eben MEINE Website ;) Gülcan Yildirim

Schnellstart Beispiel | Manuel Grosse

Auf die Schnelle und zur späten Stunde nochmals ganz herzlichen Dank für den wundervollen Tag. Nicht nur dass er mir sehr viel Spaß gemacht hat und dann auch noch mit so einem umwerfenden Ergebnis, ich bin sprachlos und einfach nur begeistert danke, danke vielmals für so Vieles.

Ich war es leid gewesen, mir immer und immer wieder meine bis dorthin langweilige Homepage anzuschauen und fand das Angebot aus Fördern und Fordern verlockend. Im Lauf des Tages wurde mir klar, dass ich noch so vieles Verstecktes im Hinterkopf hatte, was nun Stück für Stück zum Vorschein kam, und als ich die Website dann sah, war ich einfach beeindruckt und stolz.

So viele schöne, interessante und klärende Erfahrungen an einem einzigen Tag hat man selten, ich danke und hoffe auf Fortsetzung, in welcher Form auch immer. Manuel Grosse

Schnellstart Beispiel | Heidemarie Klein

Auch wenn ich immer wieder dazu neige, zu glauben, noch mehr Zeit zu benötigen - Dein Tempo, die Zeitvorgabe - für mich genau das Richtige! Du hast mich wunderbar leicht und sehr stringent durch den Tag und die einzelnen Schritte geführt.

Und: Du bist eine unglaubliche gute, einfühlsame und fordernde (auf sanfte Art und Weise) Coach! Dazu beglückwünsche ich Dich ganz und gar! Wer sich entschliesst, mit Dir zu arbeiten, tut wirklich einen Glücksgriff.

Auf alle Fälle lohnt sich ein Schnellstart, wenn man, wie ich, weniger gut alleine vorankommt. Ein Mitdenker (wie im Coaching übrigens) bringt einfach schneller Resultate und damit Erfolge! Einer der spannendsten und anregendsten Momente in meiner Selbständigkeit - äußerst lohnenswert! Heidemarie Klein

Schnellstart Beispiel | Ulrike Behl

Vielen lieben Dank für Deine professionelle, fröhliche und stets vorausdenkende Unterstützung! Es hat sich gelohnt. Ich freue mich wie eine Schneekönigin an meiner klaren, leichten, ansprechenden und natürlich struktuerierten neuen Webseite!

Wann machen wir mit der anderen Seite weiter??? Ich glaube, Du kriegst bald noch ein zweites Arbeitsbuch... ;o) Ulrike Behl

Schnellstart Beispiel | Kristine Panitz

Jetzt, wo ich eine Website habe, spüre ich: Es ist fassbar geworden. Es ist nicht mehr nur ein Plan oder etwas „das ich tun sollte“. Es gibt mir Energie, mehr davon in die Tat umzusetzen. Es wird präsenter und ich stehe mehr zu dem was ich tun will; es befeuert mich, auch die anderen Themen zu starten. Es ist energetisierend. Es bestätigt mich, selbstständig zu sein! Mein Angebot wird klarer. Ich kriege Lust auf mehr.

Ricarda ist eine Frau, mit der es Spass macht zu arbeiten. Sie ist sehr ermutigend! Sie hat gute Ideen und führt Dich durch den Prozess ohne dass Du Dich „gegängelt“ fühlst. Sie ist selbstsicher - das hilft, wenn Du Dich selbst gar nicht so sicher fühlst und alles irgendwie einfach keine Gestalt annehmen will. Sie hat eine positive Grundhaltung und eine gute Ausstrahlung. So wie sie auf ihrer Homepage wirkt, ist sie im wirklichen Leben auch - soweit ich das beurteilen kann ;-) Kristine Panitz

Schnellstart Beispiel | Frank Vollmering

Am besten hat mir Ricardas sehr engagierte aber unaufgeregte Unterstützung gefallen. Selbst am Vormittag des Schnellstart-Tages war ich noch ziemlich nervös, ob aus den vielen Ansprüchen, die ich an meine Website hatte, wirklich ein rundes Produkt werden könnte.

Ricarda hat mir sehr dabei geholfen, die Personen, die ich mit meiner Website ansprechen möchte, zu identifizieren und für jeden eine maßgeschneiderte Ansprache zu entwickeln.

Eine Website ist ein lebendiges Projekt, an dem man immer wieder schraubt, aber mit Ricardas Unterstützung konnte ich in angenehmer und inspirierender Atmosphäre meinen ersten großen Entwurf fertigstellen. Herzlichen Dank! Frank Vollmering

Schnellstart Beispiel | Simone Gerhardt

Während unserer Arbeit wurde mir klar, dass du genau die richtige Person bist, um all die Vorstellungen in meinem Kopf umzusetzen. Das Vertrauen war da und so ließen sich auch die unklaren Ideen schnell konkretisieren.

Besonders spannend war, die Kundenpersönlichkeiten entstehen und ihre konkreten Wünschen kondensieren zu lassen. Und Dein Moodboard das erste Mal anzuschauen, das war toll. Meine Ideen durch Deine Augen zu sehen, sozusagen von außen, war sehr spannend und hat viel Kreativität freigesetzt.

Schön, Dich an Bord der WasserWissenWerkstatt zu haben! Schön, mit Dir in Kontakt zu sein! Simone Gerhardt

Schnellstart Beispiel | Marion Ettemeyer

Bei der Strategie-Session am Morgen wurde mir klar, dass alles sowieso schon gut zusammenpasst. Und dass sich meine Vorarbeit gelohnt hat.

Und dann der Moment, wo ich meine Seite zum ersten Mal in ihrer ganzen Frische gesehen habe: WOW! Und Stolz. Denn sie transportiert genau das, was ich wollte ...

Alles in allem ein gelungener Streich - vielen lieben Dank für deine Geduld und deine Klarheit! Ich hatte immer den Eindruck, du verstehst, was ich sagen will oder fragst so lange nach, bis es so ist: super! Ich freu mich, dich zu verlinken : ))Marion Ettemeyer

Schnellstart Beispiel | Lernmeer Anke Ballmann

Nie hätte ich gedacht, dass es richtig viel Spaß machen kann eine Website zu gebären, doch mit der ersten, einzigartigen und weltbesten Website-Hebamme war es eine vollkommen schmerzfreie und sogar vergnügliche Geburt. Das Baby ist ganz schnell zum Kleinkind geworden und es wächst und gedeiht ganz wunderbar.

Liebe Ricarda, ich habe den (Geburts-)Tag mit Dir in Deiner extrem charmanten Wohlfühlwerkstatt in vollen Zügen genossen und finde meine Seite ebenso extrem gelungen, authentisch und passend!

Ich bin fasziniert von Deinen Ideen, Deinen technischen Kompetenzen, Deinem genialen Coaching, Deiner Persönlichkeit und nicht zuletzt Deiner Art eine Website entstehen zu lassen. Es war wie ein Urlaubstag für mich – eintauchen in eine andere Welt mit lecker Essen und dem besten Earl Grey meines Lebens … DANKE! Anke Ballmann

Schnellstart Beispiel | Michael Brandstätter

Die Arbeit mit Ricarda war inspirierend und wertvoll. Sie hat mich mit Konzentration und Präzision an die Prinzipien der Gestaltung meiner Website herangeführt. Ihre Arbeitsweise ist klar, strukturiert, offen und vor allem: immer kreativ. Sie ist Technikerin und Künstlerin zugleich. Michael Brandstätter

Schnellstart Beispiel | Monika Rörig

Liebe Ricarda, was ich die letzten Wochen, seit wir das erste Mal Kontakt hatten, über mich und mein Thema erfahren habe, ist unglaublich.

Kurz vor unserem Treffen war ich ja noch unsicher, ob meine Vorbereitung mit dem Arbeitsbuch ausreichend sein würde, und ob wir das wirklich an einem Tag hinbekommen, dass am Ende des Tages wirklich meine Website online sein würde.

Ich war nervös und in freudiger Erwartung auf das was kommt - und irgendwie befreit, weil ich dir vertraut habe, dass du mich durch den Prozess begleitest und ich danach vermutlich eine Website haben würde. Als es dann losging, wusste ich, dass ich mit dir die richtige Wahl getroffen habe. Wenn die Chemie stimmt, kommt man nochmal mehr in Schwingung und Ideen sprudeln - wie sehr man einen Fokus fokussieren kann :)

Und heute steht da diese unglaublich schöne Website. Ich war total glücklich und überwältigt, ein bisschen fassungslos: wow - das klappt wirklich an einem Tag!

Alles fühlt sich gut und richtig an. Und das, was ich von der Website wollte ist erfüllt: sie ist authentisch und sie transportiert mich als Person, so wie ich bin. Und das finde ich einfach nur KLASSE und bin dir sehr dankbar. Herzlichst, Monika Monika Rörig

Schnellstart Beispiel | Anke Ziese

Du hast es echt drauf! Diese Methode mit den Zettelchen an der Wand... PRIMA! Für mich war das super und hat mir sehr dabei geholfen für mich manches viel klarer zu sehen. Toll!

Und du bist wirklich motivierend und wertschätzend. Man spürt, dass du das gerne machst, was du machst. Dieses Feuer ist übergesprungen. Danke dafür und für Alles andere.

Ich bekomme übrigens ganz viel positives Feedback zu meiner/unserer Seite! Geht alles genau in die Richtung, wie es sein sollte: dramafrei, freundlich, leicht, nicht esoterisch, klar! - prima, oder? Für dich wahrscheinlich nicht so wahnsinnig überraschend und toll (das ist ja dein täglich Brot) - ich bin begeistert! Anke Ziese

Schnellstart Beispiel | Gabriele Berding

Unser stundenlanges Brainstorming am „Action Tag“ hat Spaß gemacht. Nochmal nachzuschärfen, wie man die Hauptthemen meines therapeutischen und Seminar-Angebots am besten darstellt. Für die Website hab ich dann viel Lob bekommen, sie wäre sehr authentisch, und die Achtung und Achtsamkeit, mit denen ich Menschen/meinen Klienten begegne, würde dort und in meinen Texten gut ausgedrückt. Das Lob reiche ich natürlich auch an Ricarda weiter! Gabriele Berding

Schnellstart Beispiel | Evi Penzenstadler

Ganz ehrlich, als ich an meinem Startertag morgens zu dir gefahren bin, konnte ich mir nicht vorstellen, dass abends meine Seite online ist. Doch ich bin eines Besseren belehrt worden! Und habe seitdem eine Website, die nicht nur mir sehr gut gefällt, sondern auch bei meinen Kunden viel positive Resonanz auslöst.

Ab jetzt soll ich „selber Hand anlegen“ bei meiner Website, mal sehen, wie mir das als „Nicht-unbedingt-Technikfan“ gelingt. Kurz vor unserem Nachbereitungstermin hab ich dein Handbuch gezückt und gedacht „mal sehen, ob das wirklich so einfach ist, wie Ricarda mir erzählt hat“. Und? Ja, es ist wirklich einfach, schon vor unserem Telefonat hatte ich meine Änderungen eingearbeitet.

Auch diese Erfahrung bestätigt im Nachhinein nochmal, dass meine Entscheidung für dich und dein Schnellstartpaket die richtige war. Vielen Dank! Evi Penzenstadler

Schnellstart Beispiel | Kathrin Baumeister

Als ich bei Dir ankam war mein Kopf völlig leer. 4 Wochen lang intensiv alles gedreht und gewendet und am "D-Day" war die Birne morgens völlig leer. Wie bei Klassenarbeiten früher in der Schule :) Und wie wir dann angefangen haben und und uns die Bälle zugeworfen haben, wurde mir klar: Jetzt fällt alles an die richtige Stelle. Und: Es ist unglaublich wertvoll, all meine Gedanken mit Dir zu sortieren und zu besprechen.

Unser Ideenaustausch war saftig, spannend und intensiv. Mit diesen zwei Stunden habe ich riesige Schritte nach vorne gemacht. "Die richtigen Worte" für mein Produkt waren plötzlich einfach da. Und klar und deutlich stand plötzlich auch meine Website-Struktur an der Wand.

Und dann: Wow! Nachmittags um ca. 16 Uhr war es soweit: Die ersten Teile meiner Seite standen… und mein Gesicht konnte gar nicht mehr aufhören zu lachen. Ich habe Stolz, Glück und "jawoll ja!" gefühlt. GROSSARTIG - ich bin noch ganz beschwingt! Kathrin Baumeister

Schnellstart Beispiel | Daniela Lange

Genau vor einem Jahr habe ich damit angefangen, darüber nachzudenken, wie ich meine Website aktualisiere. Wichtig war für mich, dass ich meine Inhalte selber einpflegen kann. Dies war für mich eine große Sache, denn ich hatte überhaupt keine Ahnung, wie das funktionieren sollte.

Ich hatte mit einigen Leuten gesprochen und nach den Gesprächen war ich noch verunsicherter als vorher. Bis ich dann auf die Website von Frau Kiel stieß. Sie sprach mich genau an, das war es, was ich suchte. Es hat noch einige Monate gedauert, bis ich dann im Juli 2015 den Schnellstartkurs bei ihr vor Ort machte.

Wenn ich gewusst hätte, dass es so leicht ist, wäre ich viel früher an den Start gegangen. Sie hat all meine Bedenken über den Haufen geworfen und es freut mich immer wieder zu sehen, wie schnell es geht, wenn ich z.B. ein neues Bild hoch lade. Daniela Lange

Schnellstart Beispiel | Christine Pöllmann

Der Schnellstart ist ein sehr schönes Teilen von Kompetenzen — jede bringt genau das ein, was er am besten kann. Das ist eine schöne Arbeit, und du machst dir viel Mühe und hast viel Geduld. Christine Pöllmann

Schnellstart Beispiel | Susanne Merdha

Wow. Meine Homepage war fertig – und dies an nur einem Tag zusammen mit Ricarda in ihrem zauberhaften, charmant unperfekten Atelier. Mit einer Page, die bereits online war, schwebte ich am frühen Abend auf Wolke 7 die Gollierstraße entlang und genoss diesen für mich großen Schritt und mein inneres SEIN still bei einem Kaffee im „Marais“.

Ricarda hört zu, stellt die richtigen Fragen, fügt zusammen, was zusammengehört und holt bei all dem mich ab, mit all meinen Fragen und Unklarheiten. Mich, die zwar ihren Laptop, iPad und iPhone, in den mir dienlichen Funktionen, liebt – aber sich nicht wirklich für diese Wunderwerke interessiert. Und eben auch nicht für eine lange Bastelei - allein - an einer Homepage.

Meine Vorarbeit an den Texten und angedachten Strukturen hatte sich gelohnt. Auch heute - vier Wochen später - mit fertigem Blog und Newsletter hüpft mein Herz vor Freude über meine lebendige Page. Eine sehr professionelle und dennoch persönliche, meine Handschrift tragende Homepage an nur einem Arbeitstag. DANKE. Susanne Merdha

Schnellstart Beispiel | Claudia Goldhammer

Ich habe einen Schnellstart gebucht, um den Launch meiner Website nicht weiter zu verzögern – waren es doch nun schon 18 Monate … Als der Tag dann endlich da war und ich die ersten Ergebnisse gesehen habe, war es wie eine Riesenlast, die mir vom Herzen fällt!

Mit Ricardas unablässiger Inspiration, ihrer positiven Energie und Zuversicht hat das unmöglich Scheinende sich in Wohlgefallen aufgelöst und ich bin einfach nur happy mit meiner Seite UND sehr froh darüber, Ricarda auch weiterhin „buchen“ zu können. Claudia Goldhammer

Schnellstart Beispiel | Sara Ruf

Ein Schnellstart ist: intensiv, anstrengend, absolut lohnenswert, jeden Cent wert, unbedingt machen!

Wir Einzelunternehmende vergeuden so viel Zeit (und Geld) mit Rumprobieren, Basteln, usw. Dabei sollten wir unsere Energie und unseren Fokus darauf lenken, was wir gut können und uns beim Technik-Kram Unterstützung holen. Das geht schneller, ist wesentlich effizienter und dann macht es auch Spaß!

Bevor es losging, war ich mir nicht sicher, ob wir es gemeinsam schaffen, dass die Seite nachher so aussieht, wie ich es mir wünschte. Weil ich zu dem Zeitpunkt eben gar nicht genau sagen konnte, wie das sein sollte. Während des morgendlichen Strategie-Treffens wurde mir dann klar, dass das alles unheimlich anstrengend ist, dass es aber eine Strategie braucht und dass ich so unendlich froh war, dass mich da jemand durchführte. Daran kann ich mich jetzt immer orientieren.

Insgesamt ein Riesendank an Dich! Deine unkomplizierte Art fand ich sehr angenehm und ich habe unheimlich gerne mit Dir gearbeitet. Deine Klarheit und die inhaltlichen sowie gestalterischen Inputs fand ich super hilfreich und Augen-öffnend. Alles in allem eine super Erfahrung – die Investition hat sich mehr als gelohnt! Ich kann nur jedem empfehlen: Machen!Sara Ruf

Schnellstart Beispiel | Erika Preiherr

Am Morgen dachte ich, dass es nie zu schaffen ist, an diesem einen Tag die Website zu kreieren. Aber dann ist das Unmögliche möglich geworden, und die Seite stand wirklich nach diesem einen Tag!

Jetzt kann ich mich auf den Vertrieb meiner Angebote konzentrieren. Klasse! Erika Preiherr

Schnellstart Beispiel | Ingvild Mathe-Anglas

Liebe Ricarda, ein Feedback mit Dankeschön an dich zu verfassen für die enorme Hilfe bei der Erstellung meiner Website fällt mir ganz leicht – ich muss nur einige der mannigfaltigen, positiven Rückmeldungen zitieren, die ich darauf bekommen habe:
  • Ihre Website ist beeindruckend und macht einen sehr sympathischen Eindruck! Aber das passt ja auch zu Ihnen :-)
  • Deine Seite gefällt mir sehr gut, gut strukturiert, grafisch klar, inhaltlich alles drin, Testimonials und Arbeitsproben.
  • (aus dem Spanischen:) Ich habe deine Seite angeschaut. Ich finde sie sehr schön, aber vor allem bekommt man durch sie den Eindruck, dass da ganz viel Energie ist, was auch durch deine Fotos rüberkommt.
Muss ich da noch mehr sagen? Eines vielleicht noch: Der Schnellstart-Arbeitstag mit dir war anstrengend, aber wir haben es tatsächlich geschafft, die Website an einem Tag auf die Beine zu stellen! Unglaublich! Noch anstrengender als diesen Tag fand ich allerdings die Vorarbeit. Beim Durcharbeiten des Arbeitsbuches ganz tief in sich hineinschauen, sich gleichzeitig von außen kritisch betrachten zu müssen, war nicht ganz einfach. Aber gerade das ist wichtig, und das Arbeitsbuch hilft dabei.

Danke fürs Nachbohren, wenn ich zu schwammig geantwortet habe. Danke für dein gutes Gespür für das Gegenüber! DANKE!Ingvild Mathe-Anglas

Schnellstart Beispiel | Godula Voigt

Als ich deine Webseite das erste mal sah, dachte ich nur: So was Schönes will ich auch! So frisch, offen, unkonventionell direkt, und vor allem: authentisch. Die Fährte zu Dir war gelegt.

Zuerst habe ich erst einmal das Magnet-Produkt erarbeitet, und schon das hat vieles geklärt und Struktur in mein "och, eigentlich kann ich alles" - Tohuwabohu gebracht. Mut zum Weglassen sollte man auf jeden Fall haben!

Als es dann losging, war trotzdem noch viel Gehirnrauchen angesagt. Aber ich hatte in jedem Moment das sichere Gefühl, dass du noch besser als ich selbst spürst, was ich möchte, und es professionell umsetzen kannst.

So war es dann auch! Während ich meine Mittagssuppe gelöffelt habe, hast du das wunderschöne Design aus dem Ärmel geschüttelt, und ich hatte die klare Struktur, die ich wollte, am Nachmittag auf dem Bildschirm.

Für mich hat es sich absolut bewährt, dass du die viele Fummelarbeit gemacht hast - ich hatte genug damit zu tun, meine Entscheidungen zu treffen. Und jetzt bin ich so stolz und freue mich daran, dass ich eine Seite habe, die komplett zu mir passt und meine idealen Kunden zu mir führt! Godula Voigt

Das willste auch?

Zum Schnellstart


Online-Kurs Beispiele

Hier findest du Beispiele von Websites, die mit dem Online-Kurs für die eigene Website entstanden sind — alle von Menschen, die davor noch nie eine Website erstellt hatten.

Susanne Jahn | Mobile Tierärztin

„Meine Website ist meine große Freundin geworden. Ich freue mich jedesmal, wenn ich jemandem sagen kann: schauen Sie einfach mal auf meiner Website nach.

Manchmal, einfach so zwischendurch, rufe ich sie auf und sitze dann da mit einem breiten Grinsen und bin einfach nur glücklich und stolz.“

Zum Erfahrungsbericht von Susanne

Die gute Website Beispiel | Tierärztin Jahn

Cornelia Leisch | Lachtraining

Ich finde, der Kurs ist soviel mehr als nur die Anleitung eine Website zu basteln. Da sind Grundlagen drin wie Zielgruppenfindung, Photobearbeitung, Texten … Auch Zeitplanerstellung und wie ich mich dran halten kann, auch wenn ich das alles wieder über den Haufen gekippt habe.

Ganz viele nützliche Tools und Links, die man immer wieder brauchen und einsetzen kann.“

Zum Interview mit Cornelia

Die gute Website Beispiel | Cornelia Leisch

Bettina Hofmann | Marketingberatung und -umsetzung

„Du sprichst in dem Kurs ja davon, dass die Seite nach mir riechen soll. Genau das ist das Resultat — ich finde mich auf der Seite wieder.

Ohne deinen Kurs hätte ich die Seite wahrscheinlich deutlich anonymer erstellt und dadurch sehr viel an Authentizität verloren.“

Zum Interview mit Bettina

Die gute Website Beispiel | Bettina Hofmann

Berit Ratjen | Raumbaustudio

„Der Bau einer Website hilft gut dabei, sich klar zu werden, wie man sich positionieren möchte. Und als die Seite dann fertig war, war ich richtig stolz, weil sie zu 99% so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe.

Das Geld war also sehr gut angelegt! Und Ricarda hat eine unheimlich motivierende Art. Mir gefällt ihr Business-Denken.”

Zu Berits Website

Die gute Website Beispiel | Berit Ratjen

Sabine Stadtherr | Room to Dream

„Da sich meine Liebe zu Computern in sehr engen Grenzen hielt, brauchte ich eine Anleitung, die leicht zu verstehen ist, sehr systematisch vorgeht und am Besten auch noch Spass macht. Tja, und dann hast du mit Deinem Tutorial einfach all meine Erwartungen übertroffen!

So hat mir außerdem kein Webdesigner für viel Geld seinen Stempel aufgedrückt. “

Zum Erfahrungsbericht von Sabine

Die gute Website Beispiel | Room to Dream

Karina Jais | Texterin & Übersetzerin

„Ich würde 'Die gute Website' vor allem denen empfehlen, die eine individuelle und ausbaufähige Seite wollen und das Heft dabei nicht aus der Hand geben möchten.

Weil es ein tolles Gefühl ist, die ganz und gar eigene Seite online zu sehen. Und weil man während einer Gründung zur Motivation gar nicht genug Erfolgserlebnisse haben kann.“

Zum Erfahrungsbericht von Karina

Die gute Website Beispiel | Karina Jais

Claudia Clement | Personalmanagerin

„Dein Kurs hat mir Mut gemacht, viel Spaß bei der Arbeit gebracht und vor allem noch einmal gezeigt wie wichtig es ist, entscheidende Fragen erst einmal in Ruhe zu klären. Die Vorarbeit, die mir Dein Kurs „abverlangt“ hat, war eine ganz wichtige Erfahrung und vieles ist mir dadurch viel klarer geworden. Das wäre es mit Sicherheit nicht, wenn ich mich gleich an einen Web-Designer gewendet hätte.

Viele Deiner Tipps fand ich einfach umwerfend und Deine Art zu schreiben, so authentisch, hat mich ganz besonders angesprochen. Ich bin echt stolz auf meine Seite und finde sie echt „schick“ :) Tausend Dank, Ricarda!!“

Die gute Website Beispiel | Claudia ClementZu Claudias Website

Britta Galuschky | Goldschmiedin

„Ich empfehle die „gute Website“ ständig weiter, weil es Spaß macht, so einfach ist, das Selbstvertrauen fördert und weil es sehr angenehm ist, mit Dir zu arbeiten ;-) Der Kontakt ist so persönlich!

Es tut mir gut, in Dir eine professionelle Beraterin und eine Vertrauensperson gleichermaßen zu haben.“

Zum Erfahrungsbericht von Britta

Die gute Website Beispiel | Britta Galuschky

Eva Robl | Gartenkünstlerin

„Weil ich nicht genau weiß, wo mich mein Weg hinführt, war mir wichtig, dass ich die Website selbst in der Hand habe und entsprechend entwickeln kann.

Meine Persönlichkeit kann ich selbst halt auch am besten rüberbringen. Und ich wollte keine Unsummen ausgeben.“

Zum Erfahrungsbericht von Eva

Die gute Website Beispiel | Eva Robl

Manuela Dreier | Präventologin

„Mir gefällt vor allem, dass ich alles selber machen kann. Es ist wirklich ganz einfach, selbst Änderungen zu machen, Termine einzugeben, sogar einen Blog kann man damit machen.

Nach einem anfänglichen Zögern hat mir das Feilen, Verändern und neue Fotos reinsetzen richtig Spass gemacht!“

Zum Erfahrungsbericht von Manuela

Die gute Website Beispiel | Präventologin Manuela Dreier

Und noch ein paar mehr …

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Die gute Website Beispielseite

Jaaa, das will ich auch können:

Zum Online-Kurs


Noch mehr Websites der letzten Jahre

Ursula Kiel-Dixon

Opuris

Energiepflaster

Jasmina Jovy

Parea dein Projekt

Podane Atelier für Hutkultur

Florian Deising - Beratung für Non-Profit-Organisationen und Sozialunternehmen

Meine Alltagshelfer

Mit Herz und Pfote private Seniorenbetreuung München

Blogdesign

Bergwein Weine aus Südtirol

Bernays Mittelschule

Rebellen der Liebe

Hier ist Kiel

Stefan Uckrow

Treat-NMD Patientenregister

Aquapurgo reines Wasser

Astrid Wichmann Hautärztin

Christiane Köhne Schmuckdesign

M-8 Performances

Nadine Hensel Textildesign

OK Schön

ComLudi AG

e-motion

Rollgardina Tumblr Theme

Scaanoo


Erfahrungen aus Workshops und Einzelberatungen

Mir gefällt Deine offene, strukturierte Art......ich fühle mich bei dir gut aufgehoben, da du Verantwortung und Führung übernimmst, daneben Freiraum und Zeit für die individuellen Bedürfnisse einplanst ......deine Arbeit ernst nimmst, aber nicht verbissen wirkst, sprich Humor hast und dich gut auf die Sorgen und Nöte anderer einstellen kannst - Herz was willst du mehr???

Ich hab nichts vermisst, nur gewonnen und danke dir herzlich.Sabine Scheibner
Ich fühle mich absolut aufgehoben mit den Anleitungen und Ressourcen, die Du anbietest und dem Charme, mit dem Du mich begleitest!

Dabei spüre ich ganz klar und genau Deinen eigenen Schaffensprozess, Deine Erfahrungen und Deine Liebe zum akribischen Detail bei den Erläuterungen und Ermutigungen.Heidemarie Klein
Die technischen Dinge sind schnell, präzise und verständlich erklärt. Du gibst mir das Gefühl, auch ich kann es lernen, eine eigene Website zu erstellen – und das obwohl ich überhaupt kein Technikfreak bin und mir alles, was mit Computer und Internet zu tun hat, zu kompliziert ist ...Karin Uckrow
Ich bin gar nicht mehr zu bremsen. Die Website ist genau das Instrument, dass ich gebraucht habe, um ans Arbeiten zu kommen.

Alles wird immer klarer und ich habe solche Lust, weiter zu machen. Ich hatte ja schon vermutet, dass ich eine Form brauche, um an den Inhalt zu gehen. Aber wie wichtig es für mich ist, war mir selber nicht klar.

Wenn ich jetzt etwas Neues mache, kann ich es immer direkt auf der Website sehen. Ein Arbeitsergebnis zum Anfassen, quasi. Andrea Wilmsmann
Besonders gut fand ich, dass Du immer alles begründen konntest und mir mit ganz konkreten Beispielen zeigen konntest, was Du meinst. Zum Beispiel bei dem Wort „Typographie“ hat es mir sehr geholfen gleich Beispiele zu sehen, wie das umgesetzt werden kann.

Wohltuend war auch Deine Offenheit und Dein Respekt vor der Meinung des anderen. So entstand eine wunderbar offene und kreative Atmosphäre.

Danke für die vielen Anregungen – es arbeitet in mir.C.K.
Deine wertschätzende und ermutigende Art, das treffsichere feedback und deine heitere Gelassenheit haben mir auch sehr gut gefallen.Cornelia Leisch
Die Fragen sind nicht zu überfordernd. Dachte erst, oje, so viele kleine Schritte. Aber es ist eigentlich ganz gut - so übersieht man einige "Gedankenströme" nicht, weil sie leiser sind als andere. Obwohl diese vielleicht viel mehr aus einem selbst kommen, als die lauten, die nur von der momentanen Mode diktiert werden.

Du hast eine sehr nette Art und erklärst alles einfach und verständlich. Ausserdem hast du die Fähigkeit, dich in Anfänger hineindenken zu können und ihre Probleme auch zu verstehen - was andere, die so krass in der Materie sind, nicht können, wenn sie die "dümmsten" Probleme nicht als solche identifizieren. (à la "klicken sie mit der Maus..." "...welche Maus?" " ... na mit der MAUS!" "...Maus?")Helena Gromann
Da ich mich bis zu Beginn meiner Selbstständigkeit noch nie in meinem Leben mit Websites beschäftigt habe lagen meine Kenntnisse bis dato bei Null. Ich kann wirklich nur von Glück reden, dass ich dann auf Ricarda traf!!

Ihre Arbeit ist wie ich finde für Menschen wie mich besonders wertwoll – d.h. für Existenzgründerinnen, die den Schritt wagen sich selbstständig zu machen und sich davor noch nie über die Wichtigkeit einer Internetpräsenz im Klaren waren und sich damit auch nicht auskennen.Claudia Argirov
Deine Stärke ist auf alle Fälle, Du machst deine Arbeit mit Herz und gibst jedem Käufer Deines Kurses die Gelegenheit dazu sein Herz in die Website zu stecken.Manuela Dreier
Huhhuuu endlich eine eigne Seite nach meinen individuellen Bedürfnissen. Danke Ricarda für alles!! Dickes Lob!

Ich glaube, dass wir manchmal als „Schaffende“ vergessen, uns nach aussen zu öffnen mit dem was unsere Werke ausmacht und uns zu wenig die Frage stellen wie das was wir machen nach aussen wirkt. Ich fand es sehr gut, das wir uns am Anfang so mit dieser Frage beschäftigt haben - das alles hilft uns um unser persönliches „künstlerisches“ Profil klarer fassen und rüberbringen zu können. Manuela Homm
Vielen Dank für den tollen Workshop! Ich fand das Ganze sehr hilfreich, nicht nur Deine Bemerkungen zu meinen eigenen Themen aber auch Deine Anregungen den anderen gegenüber… zu Fragen, die mir sonst nie eingefallen wären.Anne Spicker
Viele Webdesigner können Webseiten bauen, aber die Möglichkeit als Kunde selbst Teil dieses Prozesses zu sein, dabei unter professioneller Anleitung selbst „Experte“ der eigenen Seite zu werden und dann völlig selbstständig agieren zu können, das ist etwas ganz Besonderes.Verena Stoppel
Dein Workshop und Du haben mir sehr gut gefallen! Sehr natürlich, fröhlich, menschlich - alles was du und deine Website versprechen bzw. darstellen. Gratulation für deinen stimmigen Auftritt!

Das tut gut und ist sehr erfrischend. Da nehme ich mir ein Beispiel an dir. ;-)Martina Sarwar
Als Online Journalistin hatte ich schon einigen theoretischen Hintergrund zu Websites, war mir aber unsicher, wie ich das Ganze praktisch und möglichst einfach umsetzen kann. Ricarda hat das Wesentliche klar und verständlich auf den Punkt gebracht. Mir wurden Ängste genommen, dass alles zu kompliziert und aufwendig sein könnte und ich habe jetzt eine klare Richtung und Tipps, wie ich meine eigene Website aufbaue. Sophie Appl
Ich als Selbstständige möchte auch diesen Bereich meiner Arbeit gerne selbst in der Hand haben und unabhängig sein, es soll aber bitte nicht zu zeitintensiv und kompliziert werden. Mit Ricardas Hilfe klappt das!Christiane Köhne
Ich fand das Website-Seminar eine sehr schöne und vor allem sinnvolle Veranstaltung! Schon im Vorfeld wollte ich mich an eine eigene Website wagen, hab es aber schnell wieder aufgegeben. Ich bin nun echt froh, dass es doch gar nicht so schwer war und der erste Grundstein gelegt ist.Linette Schneider
Ricarda bewegt sich mit viel Intelligenz, Hintergrundwissen und guten Ideen im Internet wie ein Fisch im Wasser und hat mir die vielen verborgenen Möglichkeiten dieses Mediums eröffnet.Anne Marguerite Steinbeis
Du bietest eigentlich einen Coaching Prozess an, verpackt in einer ‚Website zum Selbermachen‘ – gut verständlich und Dein Stil ist schön Kreativ.

Das ist richtig gut und tiefgründig für Menschen die sich mit Ihrer Website identifizieren wollen.Johann Entz
Ich bin immer wieder erstaunt, was man in so kurzer Zeit lernen kann. Ihre Begeisterung für die Sache ist für mich sehr motivierend und ich fühle mich wirklich sehr verstanden. Denn die eigene Unwissenheit in diesem ganzen technischen Bereich ist manchmal peinlich. Daher war es gut zu hören, dass ich ich Dinge tun kann, fernab der Technik, die wichtig sind.

Und damit ist tatsächlich die erste Hürde genommen. Lieben Dank dafür!Juliane Kellerer
Der Workshop war sehr informativ und hat mir tatsächlich sehr weitergeholfen, um vor allem erst einmal etwas Klarheit zu bekommen über aktuelle Angebote und sinnvolle Vorgehensweisen. Insgesamt eine zündende Anregung, den eigenen Ansatz von Anfang an effektiver und schlüssiger aufzurollen.Christine Bartsch
Dein Script liest sich sehr launig, macht Spass! Danke!Nicola Safka
Was macht es so angenehm mit Ricarda? Ich erfahre dich sehr offen, offen für uns so wie wir sind, du urteilst nicht, auf keinerlei weise, auch nicht mit dein Körper und das ist sehr angenehm.

Du hast ein Feinheit, die auch sehr angenehm ist und 'last but not least' du kennst dich aus in diese Materie und sagt es auch wenn du etwas nicht weißt. Auch deine Ehrlichkeit schätze ich sehr.Yashodhara Van
...du hast mir aus dem herzen geschrieben...ich hab dich ja vorgewarnt....es würde kitschig werden... ausserdem ist es ein grandioses Gefühl, wenigstens für mich, zu wissen, dass ich nicht alleine bin, am rumschippern.Susanne Herzog

Jetzt will ich auch loslegen.

Findest du alles spannend, weißt aber noch nicht, was am besten zu dir passt? Hier geht's zur praktischen Produktübersicht