Die sogenannte Website-Hebamme.

Ich glaube daran, dass eine Website keine anstrengende Pflicht sein muss, sondern dich und deine Arbeit inspirieren kann.

Dass deine Website nichts bestimmtes sein muss — sondern dass sie genauso lebendig, unperfekt und endlos charmant sein darf, wie du es bist.

Mich interessieren die Worte auf einer Website mehr als die neueste Technik dahinter.

Mich interessieren Menschen und ihre Träume und ihre Unabhängigkeit mehr als clevere Geschäftstaktiken.

Ricarda Kiel
Foto: Tobias Leipnitz

Ich mache keinen Unterschied, ob Internet-Welt oder Echt-Welt: In beiden wollen wir als ganze Personen, mit Herz und Hirn und Humor — als ganz normale Menschen also — präsent sein.

Dabei kann ich dir helfen.

Aber: Ich werde dir keine „fertige“ Website geben. Denn fertig riecht wie Zucker — nach gar nichts nämlich. Ich will aber, dass deine Seite nach dir riecht.

Ich will, dass du möglichst schnell und schwungvoll deinen eigenen guten Website-Erstellungs-Prozess beginnen kannst.

Denn, wenn du mir auch nur das kleinste bisschen ähnelst, bist du zur Zeit mittendrin im Wachsen und Verändern und Nachspüren und Hinfühlen und Erneuern. Und deshalb! Brauchst du eine Herangehensweise an deine Website, die diese Lebendigkeit abbildet.

Und kein starres Teil, mit dem du die nächsten paar Jahre leben musst, egal wie sehr du dich veränderst.

Um eine Seite zu erstellen, bekommst du hier:

Um deine Seite zu verbessern, bekommst du:

Hier findest du raus, was davon am besten zu dir passt. Und für alle gibt es: Regelmäßige, kostenlose Briefe und Artikel

Also alles, was du brauchst, um der Welt das zu geben, was nur du ihr geben kannst.

Und der Gedanke? Macht mich ganz kribbelig und glücklich.

Bis später,
Ricarda


Fakten?

Ricarda Kiel
Foto: Markus Burke


Hier geht's zum Produktüberblick | Hier geht's zu den Briefen